©2019 by Naturheilpraxis mit Akupunktur, Sara Schwarz

DORN THERAPIE

Die sanfte Wirbel- und Gelenktherapie nach Dorn ist eine weitere manuelle Technik um Blockaden, sowie Fehlstellungen zu korrigieren.
Die Dorn Therapie bezieht das Meridiansystem der chinesischen Medizin mit ein und ist somit eine optimale Ergänzung dazu.
Die von den Wirbellöcher austretenden Nerven versorgen jeweils das entsprechende Gebiet des Körpers, welche auch die Organe miteinschliesst. Folglich kann die Dorn Therapie auch bei schmerzlosen Beschwerden miteinbezogen und die Blockaden aufgelöst werden.
Durch feinen, seitlichen Druck auf die Dornfortsätze an der Wirbelsäule, sowie deren Querfortsätze können Verschiebungen und Blockaden aufgelöst werden. Ebenso wird auf die Beinlänge oder deren Verschiebung geschaut und dies ggf. korrigiert. 
Ergänzend zur Akupunktur / Tui Na kann Dorn erfolgreich angewendet werden u.a. bei:
Migräne, Rückenschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Nervenschmerzen, Muskelverspannungen, Schulter-, Nackenschmerzen, uvm.

IMG_7483.JPG